Der Name immersight setzt sich aus den Wörtern immersion und sight zusammen. Immersion kommt vom lateinischen Wort immersio und bedeutet „Eintauchen“. Sight ist englisch und bedeutet „sehen“. Kombiniert steht immersight also für das optische Eintauchen in virtuelle Räume. Der Betrachter fühlt sich, als befände er sich tatsächlich in diesem Raum. Durch die Möglichkeiten, die die Virtuelle Realität bietet, wird das Betrachten von Räumen zu einem beeindruckenden Erlebnis.

Das Team um immersight hat sich 2012 an der Universität Ulm formiert und die Raumbrille erfunden – eine Technologie für die Virtuelle Realität. Die Raumbrille erlaubte erstmals das komplette Eintauchen in den virtuellen Raum und war die erste VR-Brille für den professionellen Bereich.

Für die Idee, diese Technologie zum Präsentieren und Verkaufen von Räumen einzusetzen, wurde das Team bereits 2012 vom Bundeswirtschaftsministerium mit dem Hauptpreis des Gründerwettbewerbs IKT innovativ ausgezeichnet.

Im 2015 hat immersight mit der Entwicklung der 3D-Showroom-Software die zweite große Innovation in der jungen Unternehmensgeschichte getätigt. Es handelte sich um die weltweit erste Software für Virtuelle Ausstellungen. Sie ermöglicht den Betrieb eines virtuellen Showrooms, wodurch Raumplaner und Fachhändler eine eigene virtuelle Ausstellung aufbauen und mit Virtual Reality betreiben können.

Seit 2020 ist immersight nicht nur für fertige Räume zuständig – sondern auch für Räume die gerade gebaut werden. Mit dem 3D-Workroom wurde ein Konzept entwickelt, wie Baustellen-Dokumentation und -Kommunikation auf eine neue Ebene gehoben werden können.

Über die Jahre haben wir umfassende Erfahrungen im Handwerk und Bau-Bereich gesammelt. Wir wissen, an welchen Stellen Visualisierungs- und Kommunikationstechnologie bestehende Prozesse verbessern kann, wie man sie integriert, wo die größten Herausforderungen liegen und wo die Chancen.

Wofür wir stehen

Die Zukunft im Blick

Als Technologie-Startup sind wir selbst verständlich immer up-to-date, was neue Entwicklungen im Hardware- und Software-Bereich angeht. Nur so, können wir innovative Ideen aufgreifen und weiter verarbeiten. Man kann nicht jede Neuerung selbst erfinden und entwickeln, aber man kann vorhandene Möglichkeiten und Technologien integrieren. Genau nach diesem Prinzip denken wir in die Zukunft, die wir für unsere Kunden stets fest im Blick im haben.

KUNDENSERVICE wird groß geschrieben

Wir unterstützen unsere Kunden bestmöglich. Bei Fragen zu den zahlreichen Funktionen steht Ihnen unser Kundensupport freundlich und hilfsbereit zur Verfügung. Melden Sie sich einfach – egal ob Sie Fragen zur Rechnung, zur Terminvereinbarung für Ihr Remote Training oder zum Klären von sonstigen Fragen haben. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Aussenansicht, Syrlinstr. 38, Ulm, immersight GmbH
Hauptsitz der immersight GmbH
Eingang Syrlinstr. 38, Ulm, immersight GmbH
Haupteingang der Syrlinstraße 38 in Ulm
Eingang zum Büro der immersight GmbH, Syrlinstr. 38, Ulm
Hinter dieser Türe entstehen Innovationen