Ulm und die Digitalisierung des Handwerks

Bei uns in Ulm waren am Donnerstag Morgen Besucher aus ganz Süddeutschland angereist, um mehr über die Zukunft des SHK-Handwerks zu erfahren.  Wie sieht eine moderne, zeitgemäße Beratung aus? Wohin entwickelt sich der Alltag eines SHK-Betriebes? Wie kann ich meine Firma für die kommenden Jahre wappnen? Welche technischen Neuerungen bringen das Unternehmen voran und welche kosten unnötig viel Geld und Zeit? Diese und natürlich die individuellen Fragen unserer Gäste haben wir in den vormittaglichen drei Stunden beantwortet. Spannend war diesmal auch die bunte Mischung unserer Gäste aus verschiedenen Branchen über die SHK-Welt hinaus. Anschließend ging es zum Mittags-Schmaus in eines unserer Lieblings-Restaurants. Wie immer waren alle Hungrigen von den Gerichten begeistert. An dieser Stelle: Vielen Dank, liebes Team vom Café Animo.

In der Regel Endet unsere Veranstaltung damit, doch an diesem Tag haben die Eigendynamiken der Diskussionen und Gespräche die Heimreise unserer Gäste etwas verzögert.

Sie möchten beim nächsten Workshop von immersight auch mit dabei sein? Wir sind sicherlich bald auch in Ihrer Nähe. Alle kommenden Termine finden Sie hier: www.immersight.com/workshops

Workshop, Fabian K.O. Weiss, Digitalisierung SHK Handwerk

Workshop Ulm, Fabian K.O. Weiss, Digitalisierung SHK Handwerk

Share This

Copy Link to Clipboard

Copy
Bitnami