fbpx
der kindler Virtuelle Baustelle, Baustellendokumentation

Der Kindler – Baustellendokumentation neu gedacht

Die Virtuelle Baustelle, der 3D-Workroom ist das Werkzeug bei Kindler, um Zeit zu sparen und auf Nummer sicher zu gehen. Der gesamte Fortschritt des Vorhabens wird mit der 3D-Scan App im Nu festgehalten und mit einem Klick in das Virtuelle Projekt übertragen. So behalten alle Mitarbeiter den Überblick, selbst wenn Sie nicht vor Ort sein können, denn jeder im Team kann mit anderen an einem Projekt arbeiten und die Aufnahmen werden automatisch dem richtigen Auftrag zugeordnet. Dabei spielt es keine Rolle, ob man mit der 360°-Kamera den kompletten Raum festhält oder schnell ein Foto mit dem Smartphone macht – mit der Virtuellen Baustelle klappt das bei Kindler im Handumdrehen.

Schauen Sie sich die digitale Baustellenakte von Kindler selbst an: https://www.3d-showroom.com/projectlink/kc5WBf

Für alle Neugierigen veranstalten wir regelmäßig Webinare zu diesem Thema, die Termine und das Anmeldeformular finden Sie hier: https://immersight.com/webinar/

Baustellenverlauf bei der Kinlder, Virtuelle Baustelle

Übrigens ist die Adolf Kindler GmbH schon seit vielen Jahren Kunde bei immersight und hat 2014 bereits den Schritt in die digitale Zukunft gewagt. Hier geht’s zum Beitrag:

Mehrwert für Ausstellung und Badverkauf: Die Badgestalter setzen auf Virtuelle Realität von ImmerSight

 

Share This

Copy Link to Clipboard

Copy